Steckbrief zum downloaden

Zur Dokumentation beginnen Sie mit der Newsletter-Dokumentation. Erstellen Sie ein asynchrones Plug-In, das in der Nachricht Erstellen der Kontoentität registriert ist. Das Plug-In erstellt eine Aufgabenaktivität, die den Ersteller des Kontos daran erinnert, eine Woche später nachzuverfolgen. Da es sich um ein asynchrones Plug-In handelt, erfolgt der Vorgang zum Erstellen der Aufgabe nach dem Erstellen des Kontos. Normalerweise geschieht dies sofort, aber wenn dies nicht der Fall ist, können Sie den Systemauftrag in der Warteschlange anzeigen, die auf die Anwendung wartet. Bei dieser Schrittregistrierung wurde die Option AsyncOperation löschen, wenn StatusCode = Erfolgreich ist, was eine bewährte Methode ist. Das bedeutet, sobald der Systemauftrag erfolgreich abgeschlossen ist, können Sie die Systemauftragsdaten nur dann anzeigen, wenn Sie das Plug-In erneut bei der Option AsyncOperation löschen registrieren, wenn StatusCode = Erfolgreiche Option nicht ausgewählt ist. Um die Details anzuzeigen, ist es einfacher, diese Daten mithilfe der Web-API in Ihrem Browser mithilfe der folgenden Abfrage mit dem plugintracelog EntityType abzufragen, wobei die typename-Eigenschaft zum Filtern von Ergebnissen in der Messageblock-Eigenschaft basierend auf dem Namen der Plug-In-Klasse verwendet wird: Sie können die folgende Web-API-Abfrage verwenden, um fehlgeschlagene Systemaufträge für asynchrone Plug-Ins zurückzugeben. , geben Sie „:“ gefolgt von den ersten Buchstaben zum automatischen Vervollständigen von Emojis ein. 🍒 Legen Sie im Dialogfeld Systemeinstellungen auf der Registerkarte Anpassung die Protokollierung für das Plug-In-Ablaufverfolgungsprotokoll auf Alle ein. Dadurch wird ckEditor eine Dropdown-Dropdown-Dropdown-Liste „Tracking“ hinzugefügt, mit der Benutzer die CSS-Eigenschaft mit Buchstabenabstand auf Text anwenden können. Sie müssen Visual Studio verwenden, um ein Plug-In zu schreiben.

Verwenden Sie diese Schritte, um ein einfaches Plug-In zu schreiben. Alternativ finden Sie die kompletten Plug-In-Lösungsdateien hier: Beispiel: Erstellen Sie ein einfaches Plug-in. Verbessern Sie das Newsletter Plugin mit diesen kostenlosen Addons: So installieren und verwenden Sie ein Packer-Plugin:1. Entpacken Sie das heruntergeladene Archiv in ein beliebiges Verzeichnis 2. Wählen Sie unter Total Commander Konfiguration – Optionen3 aus. Öffnen Sie die `Packer` Seite 4. Klicken Sie auf `Packererweiterung WCXs`5 konfigurieren. Geben Sie eine für das Plugin geeignete Erweiterung ein, z.B. „lst“ für diskdir 6. Klicken Sie auf `Neuer Typ`, und wählen Sie die .wcx-Datei7 aus. Klicken Sie in allen geöffneten Dialogfeldern auf OK. Sie können das Plugin jetzt über Files – Pack verwenden (oder indem Sie Archive dieses Typs öffnen).

Newsletter ist ein echtes Newsletter- und E-Mail-Marketing-System für Ihren WordPress-Blog: perfekt für listenerstellung, können Sie ganz einfach erstellen, senden und verfolgen E-Mails, Kopfschmerzen frei. Es funktioniert einfach aus dem Kasten! Dynamisches Tasten-Plug-in für Sketch.app 3.5 ermöglicht das Erstellen von Schaltflächen mit festen Auffüllungen, unabhängig davon, welchen Text Sie hinzufügen. Sie haben ein kostenloses Plug-In erhalten? Die Eigentumsfähigkeit (und Upgrade-Berechtigung) wird über iLok überprüft. Helfen Sie, beliebte Designsysteme herauszufinden und das offizielle Sketch UI Kit herunterzuladen. Die Funktionalität von Sketch wird dank unserer fantastischen Drittentwickler erweitert, die einige der unten aufgeführten Plugins für Sie zum Download erstellt haben. „Newsletter“ ist Open-Source-Software. Die folgenden Personen haben zu diesem Plugin beigetragen. Um ein Plug-In zu registrieren, benötigen Sie das Plug-In-Registrierungstool Extrahieren, Ersetzen und Herunterladen von Beschriftungen aus der Sketch-Datei.